Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


Seitenleiste

Themenbaum

Dieses Wiki ist noch relativ leer. Nach und nach soll es sich aber füllen und allen Interessierten breit gefächerte und spannende Einblicke in die Musikwelt geben. Folgende Kategorie(n) sind bereits in Arbeit:


Impressumplugin-autotooltip__default | Datenschutzerklärungplugin-autotooltip__default info@musikgeschichte.org




ALL-INKL.COM - Webhosting Server Hosting Domain Provider

kalender:03.maerz

03. März

Geburtstage

vor dem 19. Jh

19. Jh

  • 1857: Alfred Bruneau, französischer Komponist und Musikkritiker
  • 1867: Gustav Strube, US-amerikanischer Komponist
  • 1869: Henry Wood, britischer Dirigent
  • 1871: Ada Crossley, australische Sängerin
  • 1886: R.O.Morris, englischer Komponist und Musikpädagoge
  • 1898: Humberto Viscarra Monje, bolivianischer Komponist
  • 1900: Fritz Rotter, österreichischer Autor und Komponist

20. Jh

  • 1904: Horace Lapp, kanadischer Pianist, Organist, Dirigent und Komponist
  • 1906: Barney Bigard, US-amerikanischer Jazz-Klarinettist
  • 1909: Johnny Barfield, US-amerikanischer Old-Time- und Country-Musiker
  • 1913: Margaret Bonds, US-amerikanische Komponistin und Pianistin
  • 1922: Kazimierz Serocki, polnischer Komponist
  • 1924: Lys Assia, Schweizer Sängerin und Schauspielerin
  • 1928: Pierre Michelot, französischer Jazzmusiker
  • 1929: Siegrid Ernst, deutsche Komponistin, Pianistin und Musikpädagogin
  • 1933: Marco Antonio Muniz, mexikanischer Sänger
  • 1933: Doc Watson, US-amerikanischer Gitarrist und Sänger
  • 1934: Jimmy Garrison, US-amerikanischer Jazz-Bassist
  • 1937: Alfred Janson, norwegischer Komponist, Pianist und Akkordeonist
  • 1938: Douglas Leedy, US-amerikanischer Komponist, Dirigent, Hornist, Cembalist, Sänger und Musikpädagoge
  • 1944: Eva Astor, österreichische Schauspielerin, Schlagersängerin und Astrologin
  • 1944: Lee Holdridge, US-amerikanischer Komponist
  • 1946: Dunja Rajter, kroatische Sängerin und Schauspielerin
  • 1947: Takeo Ischi, japanischer Sänger und Jodler
  • 1947: Jennifer Warnes, US-amerikanische Sängerin
  • 1948: Snowy White, britischer Blues- und Rock-Gitarrist
  • 1949: Roberta Alexander, US-amerikanische Sopranistin

21. Jh

Todestage

  • 1706: Johann Pachelbel, deutscher Organist und Komponist
  • 1768: Nicola Antonio Porpora, italienischer Komponist und Gesangslehrer
  • 1824: Giovanni Battista Viotti, italienischer Violinist und Komponist
  • 1836: Cayetano Carreno, venezolanischer Komponist
  • 1875: Adolf Reubke, deutscher Orgelbauer
  • 1959: Maurits Frank, niederländischer Cellist und Musikpädagoge
  • 1961: Paul Wittgenstein, österreichischer Pianist
  • 1975: Jean Kurt Forest, deutscher Komponist und Musiker
  • 2000: Toni Ortelli, italienischer Alpinist, Dirigent und Komponist
  • 2003: Goffredo Petrassi, italienischer Komponist
  • 2005: Martin Denny, US-amerikanischer Jazzpianist

Uraufführungen

  • 1870: Alt-Rhapsodie, Johannes Brahms
  • 1875: Carmen (Oper), Georges Bizet

weitere geschichtliche Ereignisse

  • 2002: Erdbeben im Hindukusch (166 Todesopfer)
  • 2002: die Schweiz entscheidet sich für den Beitritt zu den Vereinten Nationen
  • 2005: Steve Fossett beendet nach 70 Stunden den ersten Nonstop-Soloflug um die Welt

Quellen

kalender/03.maerz.txt · Zuletzt geändert: 01/06/2020 15:46 von cara_junge